6ix9ine muss seine Tour absagen
6ix9ine muss seine Tour absagen

Der US-Rapper steckt zurzeit in mächtig großen Schwierigkeiten. Nach einem Leak seines neuen Albums folgt jetzt der nächste Schock: Tekashi 6ix9ine muss seine gesamte Tour absagen und bleibt vorerst im Gefängnis.

Warum wurde die 6ix9ine Tour abgesagt?

6ix9ine steht zurzeit vor Gericht und soll mehrere schwere Verbrechen begangen haben. Dazu gehören Überfälle, Drogenhandel, Erpressung und Körperverletzung. Dem Platin-Rapper droht eine Haftstrafe von mindestens 32 Jahren, eine lebenslange Haft ist nicht auszuschließen. Zurzeit muss 6ix9ine im Gefängnis bleiben und auf seine Verhandlungen warten, weil eine Kaution abgelehnt wurde.

Ob der Rapper jemals wieder seine Karriere fortsetzen darf ist unwahrscheinlich. Manche Fans sehen darin jedoch eine Promophase und glauben nicht an eine lebenslange Haftstrafe. Tatsache ist, dass es die Tour des US-Rappers nicht geben wird. 6ix9ine wäre Anfang 2019 in Deutschland in Städten wie München, Köln oder Berlin aufgedrehten. Fans bleiben gespannt und hoffen auf eine Rückkehr des Rappers.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here