FBI zeigt Schusswaffen und Überfälle von 6ix9ine
FBI zeigt Schusswaffen und Überfälle von 6ix9ine

Die Karten des weltweit bekannten Rappers 6ix9ine scheinen immer schlechter zu stehen. Nach vielen erfolgreichen Songs und Alben stand der Rapper an der Spitze der Charts, doch 6ix9ine sitzt seit mehreren Wochen im Gefängnis. Der 22-Jährige soll mehrere schwere Straftaten begangen haben. Seine junge Karriere ist somit extrem in Gefahr und könnte in naher Zeit sein Ende gefunden haben. Nun wurde Beweismaterial veröffentlicht, das 6ix9ine zum Verhängnis werden könnte.

6ix9ine lebenslang in Haft?

Vor ein paar Wachen wurde der Rapper verhaftet und sitzt bis heute im Gefängnis. Weil sein endgültiges Urteil noch verhandelt wird, musste 6ix9ine seine komplette Tour absagen und konnte sein neues Album erst mit großer Verspätung veröffentlichen. Auf der Nachrichten-Website TMZ wurden Videos und Fotos vom FBI gezeigt, die den jungen Rapper bei Überfällen und anderen Straftaten mit seiner kriminellen Gang zeigen. Außerdem wurden Fotos der Waffen von 6ix9ine an die Öffentlichkeit getragen. Bei einer Hausdurchsuchung konnte man ebenfalls Sturmgewehre finden. Diese Beweismittel könnten den Rapper lebenslang hinter Gitter bringen. Der endgültige Prozess findet im September nächsten Jahres statt.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here