Kollegah erneut an der Spitze der Charts
Kollegah erneut an der Spitze der Charts

Kollegahs Karriere geht seit seinem Solo-Album King sehr steil nach oben. Seit diesem Album hat es der Rapper immer geschafft, ganz oben in den Charts einzusteigen. Ob das neue Album des Düsseldorfers genauso gut angekommen ist, wurde jetzt durch die endgültige Position der Chartplatzierung klar.

Kollegah auf Platz 1

Das Album Monument wurde erst letzte Woche veröffentlicht und schafft es trotzdem jetzt auf die Spitze der Charts. Monument wurde mit sehr positiver Kritik bei den Fans aufgenommen und erreichte auf Amazon bei der Bewertung eine Bestmarke von fast 5 Sternen. Auf dem mit über 40 Tracks enthaltenen Album präsentiert sich der Gangster Rapper von einer neuen Seite und hat mit neuen tiefgründigeren Texten einen großen Erfolg bei seinen Zuhörern erzielt.

 

FotoQuelle: https://www.facebook.com/kollegah/

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here