Miguel Pablo veröffentlicht weitere Ansage an Capital Bra
Miguel Pablo veröffentlicht weitere Ansage an Capital Bra

Der Beef zwischen Miguel Pablo und Capital Bra scheint immer weiter zu eskalieren. So meldet sich der YouTuber jetzt auf Facebook mit einer neuen Ansage an EGJ-Signing Capital Bra. Der offenbar psychisch kranke Miguel Pablo nimmt kein Blatt vor den Mund und schießt nun auch gegen Capital Bra’s Mutter, nachdem er vor wenigen Stunden erst Bushido, UFO361 und Capital Bra gedisst hatte. Nachdem er erneut in der Psychatrie war scheint er nun erneut draußen zu sein. EGJ-Rapper Capital Bra hat sich auch bereits zu seiner vorherigen Ansage geäußert.

Erneute Ansage an Capital Bra

Nun veröffentlichte Miguel Pablo eine weitere Ansage an Capital Bra. Hier markiert der YouTuber den EGJ-Künstler Capital Bra und sagt “Ich fi**e deine Mutter!”.

Miguel Pablos erstes Album

Auch will er am 24.12. ein Album herausbringen und mit YouTube aufhören. Ob das nun alles stimmt oder nur eine weitere Nebenwirkung von Miguels Psychose ist, ist bisher ungeklärt.

 

3 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here